Moxa und Akupressur  mit Karin Büchler

Gelenke besser behandeln; Qi aktivieren

Dauer:    1 Tage (6  Lernstunden), 09:00 bis 17:00 Uhr
Preis:      CHF 260.-
Datum:   unter Daten und buchen / Techniken

Ort:         Bildungszentrum Dübendorf

Die Magie des Kräuter-Feuers: Anregen des Qi gegen kalte, energetische Zustände; alte chinesische Technik

Beschreibung

Entdecken Sie die Welt der Moxa-Therapie, eine faszinierende und wirksame Methode der traditionellen chinesischen Medizin, die seit Jahrhunderten zur Förderung der Gesundheit und des Wohlbefindens eingesetzt wird. Dieser umfassende Kurs führt Sie in die tiefgründigen Aspekte der Moxa-Therapie ein und vermittelt Ihnen das nötige Wissen und die Fähigkeiten, um diese Technik sicher und effektiv anzuwenden.


Inhalte des Kurses:

  1. Geschichte der Moxa-Therapie: Tauchen Sie ein in die Ursprünge und die historische Entwicklung der Moxa-Therapie. Erfahren Sie, wie sich diese Heilmethode im Laufe der Jahrhunderte entwickelt und verbreitet hat.
  2. Inhaltsstoffe der Moxa: Entdecken Sie die vielfältigen Bestandteile der Moxa-Zigarren, einschließlich ätherischer Öle wie Cineol und Thujaöl, sowie Cholin, Harze und Tannin. Verstehen Sie, wie diese Inhaltsstoffe zusammenwirken, um therapeutische Effekte zu erzielen.
  3. Wirkungen der Therapie: Erfahren Sie, wie Moxa den Fluss des Qi anregt und gegen "kalte" Zustände wirkt. Vertiefen Sie Ihr Verständnis der wissenschaftlich nachgewiesenen Effekte der direkten Moxibustion, wie sie von Dr. Hara Shimetarō erforscht wurden, einschließlich der Verbesserung der Blutzusammensetzung und der Immunfunktion.
  4. Indikationen und Kontraindikationen: Erkennen Sie die Bedingungen und Situationen, in denen Moxa-Therapie angezeigt ist, sowie die Umstände, unter denen sie vermieden werden sollte, um eine sichere Praxis zu gewährleisten.
  5. Verschiedene Arten von Moxa: Erkunden Sie die verschiedenen Formen und Anwendungsarten der Moxa, von traditionellen Moxa-Zigarren bis hin zu modernen Anwendungen, und lernen Sie, wie Sie die richtige Art für verschiedene Behandlungsszenarien auswählen.
  6. Akupressur: Theorie und Praxis: Verstehen Sie, wie Moxa-Therapie und Akupressur Hand in Hand gehen. Lernen Sie die Grundlagen der Akupressur und wie sie mit Moxibustion kombiniert werden kann, um optimale Ergebnisse zu erzielen.
  7. Moxa anwenden: Erwerben Sie praktische Fähigkeiten in der Anwendung von Moxa. Durch praktische Demonstrationen und Übungen lernen Sie, wie Sie Moxa sicher und effektiv für verschiedene Gesundheitszustände einsetzen.

Voraussetzungen

  • keine


Abschluss

  • Sie erhalten ein Kursbestätigung, welches gemäss Fortbildungsreglement des EMR und der ASCA ausgestellt ist.

Lehrperson

Karin Büchler

Kant. appr. Naturheilpraktikerin SG
Dipl. Akupunktmasseurin
Dipl. Fitness- und Bewegungstrainerin
Dipl. Ausbilderin mit eidg. FA